Kalender Bremen 2017

1. Quartal
KWMoDiMiDoFrSaSo
22 Arbeitstage
26 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
20 Arbeitstage
24 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
23 Arbeitstage
27 Werktage
2. Quartal
KWMoDiMiDoFrSaSo
18 Arbeitstage
23 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
21 Arbeitstage
25 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
21 Arbeitstage
25 Werktage
3. Quartal
KWMoDiMiDoFrSaSo
21 Arbeitstage
26 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
23 Arbeitstage
27 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
21 Arbeitstage
26 Werktage
4. Quartal
KWMoDiMiDoFrSaSo
20 Arbeitstage
24 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
22 Arbeitstage
26 Werktage
KWMoDiMiDoFrSaSo
19 Arbeitstage
24 Werktage

Anmerkungen zum Kalender Bremen 2017

Auf dieser Seite wird der Kalender 2017 für Bremen geordnet nach Quartalen und Kalendermonaten dargestellt. Im Kalender enthalten sind die Feiertage 2017 (rot hervorgehoben) sowie besondere Ereignistage im Jahr 2017 (grün hervorgehoben).Außerdem sind im Kalender die Schulferien im Jahr 2017 in Bremen enthalten (gelb hervorgehoben). Beim Überfahren mit der Maus erhalten Sie weitere Informationen zu einem Feiertag, Ereignistag oder den Schulferien. Die Kalenderwoche (KW) eines Datums entnehmen sie der Spalte ganz links in jedem dargestellten Monat.

Im Kalender werden unterhalb jedes Monats die Anzahl der Arbeitstage und Werktage genannt. Arbeitstage beziehen sich auf eine Arbeitswoche von Montag bis Freitag, Werktage auf ein Arbeitswoche von Montag bis Samstag.

Spezielle Kalender zu Bremen wie der Ferienkalender finden sich auf Unterseiten, die Sie über die Navigationsleiste oben erreichen.

Das angezeigte Jahr des Kalenders ändern Sie über die Jahresleiste. Dort öffnet sich beim Überfahren eine Box, über die Sie den Kalender eines anderen Jahres auswählen können. Besonders einfach und schnell können Sie zwischen dem aktuellen Kalenderjahr in Bremen und dem kommenden Kalenderjahr in Bremen wechseln, indem Sie auf den roten Schnellwechselbutton oberhalb des Kalenders drücken.

Kommender Feiertag

Feiertage

Der nächste Feiertag ist in diesem Jahr in Bremen Karfreitag am . Es sind noch 20 Tage bis Karfreitag.

Alle Feiertage in diesem Jahr: Feiertage 2017

Informationen zu Feiertagen

Infosymbol

Beschäftigt man sich mit Feiertagen, stellt man fest, es lässt sich nicht ohne weiteres sagen, was überhaupt ein Feiertag ist. Auch wenn die Frage zunächst banal erscheint, es gibt sehr unterschiedliche Perspektiven und Kontexte, die keine einheitliche Definition zulassen. In Hinsicht auf einen Kalender, also eines Jahrweisers für Privatpersonen, Schüler, Arbeitnehmer, Arbeitgeber und allgemein Gewerbetreibende sowie ähnliche Personengruppen und Institutionen, kommen solche Tage als Kandidaten in Frage, die entweder arbeitsfrei sind oder andere rechtliche Folgen implizieren oder die eine soziale Bedeutung haben, die zumeist religiösen Ursprunges ist. Konkrete Feiertage unterscheiden sich nach Merkmalen wie sozialen Gruppen, Ländern, Regionen und so weiter. In Deutschland gibt es beispielsweise keine einheitliche Feiertagsgesetzgebung, die Gesetzgebung fällt in die Kompetenz der Bundesländer (abgesehen von einem einzelnen gesetzlichen Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit, sowie einigen nationalen Gedenktagen), das Grundgesetz gibt lediglich mit dem Artikel 140 einen groben Rahmen vor. Die meisten Kalender versuchen gar nicht erst, klar Feiertage von anderen Festtagen wie dem Sonntag oder dem Heiligabend abzugrenzen und sprechen statt dessen von „Sonn- und Feiertagen“, da es kaum möglich bis selbst theoretisch unmöglich istund praktisch in Hinsicht auf einen Jahrweiser keine Bedeutung hat. So unterscheidet Artikel 140 des Grundgesetzes zwischen Sonntagen und „staatlich anerkannten Feiertagen“, Landesgesetze wie das Hessische Feiertagsgesetz machen jedoch keinen Unterschied (§1 1: „Gesetzliche Feiertage sind die Sonntage sowie“, es folgt eine Auflistung weiterer Feiertage). Nun wird man, wenn man aneinem beliebigen Sonntag von einem Feiertag spricht, sicherlich bei dem ein oder anderen auf Verwirrung treffen und mit der Frage nach welchem rechnen müssen. In diesem Kalender wird daher ein Kompromiss versucht und zwischen besonderen Tagen wie Heiligabend, die durchaus auch gesetzlichen Schutz genießen können, zumindest aber eine überregionale gesellschaftliche Bedeutung, wenngleich auch nur Bekanntheit, haben, und den „eigentlichen“ Feiertagen unterschieden. Gewöhnliche Sonntage werden jedoch an dieser Stelle nicht als Feiertage eingestuft. Schließlich gibt es noch Stille Tage (auch als Stille Feiertage bezeichnet) und sonstige Gedenktage, die jedoch praktisch für die wenigsten eine Bedeutung haben. Letztere bleiben daher außen vor, die Stillen Tage werden ob ihrer Bedeutung für einen eingeschränkten Personenkreis separat gelistet.


Feiertage 2017 in Bremen

Familie am Feiertag

An Feiertagen mal richtig im Kreise der Liebsten ausspannen: Das geht in Bremen im Jahr 2017 an 10 Tagen. 9 Tage der Feiertage im Jahr 2017 entfallen auf Arbeitstage, das bedeutet freie Tage, ohne Urlaub opfern zu müssen. Freuen wird es die Arbeitgeber: Einer der Feiertage im Jahr 2017 entfällt auf ein Wochenende, wo die Arbeitnehmer ohnehin in Bremen frei haben.

FeiertagDatumKalenderwocheTagebundesweiter Feiertag
war vor 83 Tagenx
noch 20 Tage bis Karfreitagx
noch 23 Tage bis Ostermontagx
noch 37 Tage bis zum Tag der Arbeitx
noch 61 Tage bis Christi Himmelfahrtx
noch 72 Tage bis Pfingstmontagx
noch 192 Tage bis zum Tag der Deutschen Einheitx
noch 220 Tage bis zum Reformationstagx
noch 275 Tage bis zum 1. Weihnachtstagx
noch 276 Tage bis zum 2. Weihnachtstagx

detaillierte Ansicht der Feiertage Bremen 2017

Schulferien 2017 in Bremen

in der Schule
Ferienvon bis
Weihnachtsferien bis
Winterferien bis
Osterferien bis
Pfingstferien
Sommerferien bis
Herbstferien bis
Weihnachtsferien bis

detaillierte Ansicht der Schulferien Bremen 2017

Eine Visualisierung der Schulferien in Bremen findet sich im Kalender oben, der gleichzeitig auch Ferienkalender ist. Alle Schulferien, die es im Kalenderjahr 2017 in Bremen gibt, sind im Kalender farblich hervorgehoben (mittels gelber Hintergrundfarbe). Beim Überfahren eines Tages im Kalender mit der Maus wird zudem angezeigt, um welche Ferien es sich handelt (zum Beispiel Weihnachtsferien, Osterferien, Sommerferien). Sofern auf einen Kalendertag Schulferien und ein Feiertag (oder ein Ereignistag wie Valentinstag oder Muttertag) fallen, wird von dieser Darstellungsweise der Schulferien abgewichen. In dem Fall „gewinnt“ der Feiertag, und die Schulferien werden nur durch Überfahren des Kalendertages mit der Maus sichtbar. Dies ist jedoch praktisch kein größeres Problem, da man aus den Tagen zuvor und danach auch optisch direkt schließen kann, dass es sich vermutlich um einen schulfreien Tag handelt.

Alle Schulferien aller Bundesländer sind im aktuellen Ferienkalender für das Kalenderjahr 2017 vereint. In den Ferienkalendern von de-Kalender finden sich auch Angaben zur Feriendichte.


Brückentage 2017 in Bremen

BrückentagFeiertagbundesweit
x
x
x

Lange Wochenenden 2017 in Bremen

Langes WochenendeFeiertage im verlängerten Wochenendebundesweit
,
bis

x
,
bis
x
,
bis
x
,
bis

x
,
bis
x